Anmeldung für den Export von Nutztieren und Heimtier-Equiden in die EU und Drittstaaten

Beabsichtigen Sie, ein Tier zu exportieren, so füllen Sie bitte untenstehendes Formular komplett aus. Wir werden uns ein paar Tage vor Abreisetermin mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte beachten Sie, dass Anmeldungen nur während den ordentlichen Öffnungszeiten (Montag bis Freitag, 08.30 - 12.00 und 13.30 - 17.00) bearbeitet werden. In einem dringenden Fall wenden Sie sich bitte zuerst telefonisch ans Veterinäramt. Danke.

Für die Ausfuhr von Pferden (Equiden) in die EU wird ab sofort standardmässig ein amtstierärztliches Zeugnis gemäss Anhang II der Richtlinie 2009/156/EG erstellt. Benötigen Sie zusätzlich eine TRACES-Bescheinigung, ist dies unbedingt im Anmeldeformular zu vermerken. TRACES-Bescheinigungen sind nötig bei Aufenthalten im europäischen Ausland von länger als drei Monaten, bei definitiver Ausfuhr sowie bei Transporten zu europäischen Flughäfen für Drittlandexporte.

Exportzeugnisse werden nur für korrekt in der Tierverkehrsdatenbank (TVD) registrierte Equiden ausgestellt. Wird ein Export weniger als zwölf Stunden vor der geplanten Ausfuhr angemeldet, können wir nicht gewährleisten, die erforderlichen Untersuchungen durchführen und die notwendige Bescheinigung ausstellen zu können.

Absender

Name und Vorname des Absenders/Rechnungsempfänger

Adresse des Absenders

PLZ und Ort des Absenders

Geben Sie bitte die Nummer an, über welche wir mit Ihnen für eine Terminvereinbarung Kontakt aufnehmen können.

Herkunftsort

Name und Vorname des Haltungsbetriebes des Tieres unmittelbar vor dem Export

Nur erforderlich falls abweichend von Adresse des Absenders

Nur erforderlich falls abweichend von Ort des Absenders

Nur erforderlich falls abweichend von Kontaktnummer Absender

sofern bekannt

Bestimmungsort

Haltungsbetriebes in welchen das Tier verbracht wird

Strasse des Bestimmungsortes

PLZ und Ort des Bestimmungsortes

sofern bekannt

Transport

Transportmittel: Im Normalfall Strassenfahrzeug

Kontrollschild Zugfahrzeug und Anhänger

Datum des Transports

Name und Vorname des Transporteurs oder Transportunternehmens

Adresse des Transporteurs, nur erforderlich falls abweichend von Adresse des Absenders

PLZ Ort des Transporteurs, nur erforderlich falls abweichend von Ort des Absenders

Angabe ja/nein

Person, welche für den Transport verantwortlich ist

sofern bekannt

Sendung (Angaben zum Tier)

UELN-Nummer/Chip-Nummer bzw. Ohrmarken-Nummer des Tieres (ggf. Name)

TRACES-Bescheinigung (nur bei Pferden relevant)

Wenn Sie zwingend eine TRACES-Bescheinigung brauchen, geben Sie hier "ja" ein. 

Angabe ja/nein

Bemerkungen

Wenn sich das zum Export vorgesehene Tier in den 15 Tagen vor dem Exportdatum in anderen Tierhaltungen aufgehalten hat, geben Sie bitte hier an, welche Tierhaltungen das waren.

Andere Bemerkungen bitte auch hier angeben.