Krisenmanagement

Krisenmanagement - Desinfektion Lastwagen

Treten in der Schweiz oder im nahen Ausland hochansteckende Tierseuchen wie Maul- und Klauenseuche, Schweinepest oder Vogelgrippe auf, übernehmen der Bund und die Kantone die Leitung bei der Seuchenbekämpfung. Auf Bundesebene ist dabei das BLV verantwortlich, auf Kantonsebene übernehmen die kantonalen Veterinärämter das Krisenmanagement.

Bei Seuchenzügen erfolgt die Koordination der Massnahmen durch die Kantonale Führungsorganisation (KFO). Die Arbeitsabläufe bei der Seuchenbekämpfung sind in der Notfalldokumentation des Bundes und der Kantone festgelegt.